Techem GmbH

Wer die Welt retten will, braucht dafür vor allem: die richtige Unterstützung.
Können wir auf Deine Energie, Expertise und Leidenschaft zählen? Hast Du den Willen, wirklich etwas zu verändern – für Deine Karriere und das Klima? Dann bist Du bei uns genau richtig.

Techem ist im Besitz eines renommierten Konsortiums aus der schweizerischen Partners Group sowie den kanadischen Unternehmen Caisse de dépôt et placement du Québec (CDPQ) und Ontario Teachers' Pension Plan (OTPP).

Techem ist seit fast 70 Jahren führend in der Immobilienwirtschaft: Wir bieten smarte Lösungen für mehr Energieeffizienz in Gebäuden in rund 20 Ländern weltweit.

Wir sorgen gemeinsam für die digitale Energiewende in Gebäuden – steig bei uns ein als:

Junior Controller*in (m/w/d) Sales, R-100973

Super Aufgaben:

  • Als Junior Business Unit Controller*in (m/w/d) Sales verstehst Du Dich als Business Partner für unseren Fachbereich Sales, der durch einen hohen Gestaltungsdrang Dinge bewegen kann.
  • Die stetige Weiterentwicklung bestehender Controlling-Instrumente und KPI's genießt Deine besondere Aufmerksamkeit – Du liebst es abseits getretener Pfade zu denken, anstatt im Status quo zu verweilen und Du bist motiviert deinen eigenen "footprint" zu hinterlassen.
  • Neben der Abrechnung der Vertriebsprovision steht die weitere Prozess-Automatisierung im Fokus. Bei der jährlichen Weiterentwicklung der Provisionsmodelle sind Deine Analysen und Erkenntnisse zur Weiterentwicklung der Zielausrichtung der Modelle gefragt.
  • Für große Kundenprojekte erstellst Du die Projektkalkulationen und die Entscheidungsvorlagen – Du tauschst dich direkt mit unseren Sales und den Fachbereichen aus, um Deine Ideen für das bestmögliche Angebot einzubringen.
  • In bereichsübergreifenden Projekten (z. B. Transformation, Digitalisierung) bist Du gerne gesehen und geschätzt, weil Du mit deinen Ideen einen echten Mehrwert leisten.

Super Voraussetzungen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium – gerne mit Schwerpunkt Controlling – oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Erste Berufserfahrung z. B. als Controller*in oder Financial Analyst
  • Berufsbedingt überzeugst Du durch Dein ausgeprägtes analytisches und unternehmerisches Denken sowie Dein hervorragendes Zahlenverständnis
  • Zu Deinen Stärken gehören Deine Hands-on-Mentalität, hohe Eigenmotivation und -verantwortung
  • Sicherer Umgang mit MS Office (v. a. Excel und PowerPoint), weitere BI-Tools, Planning-Tools sowie SAP sind ein großer Vorteil
  • Gute Englischkenntnisse von Vorteil
  • Persönlich verstehst Du dich als echter Teamplayer, der sich mit seiner Veränderungsbereitschaft in einem dynamischen Umfeld wohlfühlt und neben aller Professionalität auch mal mit den Kollegen lachen kann

Unser Team:
  • Arbeitet auf Augenhöhe – auch über die (flachen) Hierarchien hinweg
  • Ist offen für neue Ideen und Prozesse – neue Kollegen sollen dieses Mind-Set auch mitbringen
  • Zieht an einem Strang und respektiert sich gegenseitig
  • Lebt ein „Wir-Gefühl“ und trifft sich regelmäßig zum Austausch

Super Klima:

Guter Start bei Techem: Digitaler „Welcome Call“ für alle neuen Mitarbeiter, 2-tägige Onboarding-Veranstaltung, individuelle Einarbeitungspläne und Hospitationen, schnelle Übernahme von Verantwortung, Gestaltungsfreiheit sowie freundliche Kollegen, die mit Rat und Tat zur Seite stehen

Arbeiten bei Techem bedeutet: Arbeiten bei einem der führenden Unternehmen für die Digitalisierung der Energiewende in Gebäuden, kurze Entscheidungswege, flache Hierarchien, offene Duz- und Unternehmenskultur, regelmäßige, digitale Kommunikationsformate der Geschäftsführung, 30 Tage Urlaub, Sonderurlaube und -zahlungen, eigener Firmen-Laptop, Fahrtkostenzuschuss, vermögenswirksame Leistungen, Zuschuss zu betrieblicher Altersvorsorge

Persönliche Entwicklung bei Techem: Freiräume, die eigene Kreativität und Fähigkeiten zu entfalten, vielfältige Möglichkeiten, um sich sowohl als Fach- als auch als Führungskraft weiterzuentwickeln, wie etwa mit unserem systematischen Entwicklungsprogramm „STEP“ oder einem abwechslungsreichen Seminarprogramm im Rahmen unserer „Techem Academy“

Für unsere Mitarbeiter: Flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten, ein modernes Arbeitsumfeld sowie gratis Wasser, Fairtrade-Kaffee und Tee an allen Standorten, sehr gute Verkehrsanbindung der Zentrale in Eschborn, abwechslungsreiche Veranstaltungsformate, Techem Leasing-Rad, ein aktives Gesundheitsmanagement „Techem Vital“ (z. B. Kurse, vergünstigte Fitness-Angebote, kostenlose Mitarbeiterberatung) und Vergünstigungen durch Teilnahme am „Corporate Benefits“ Programm

Beste Chancen die Zukunft der Energiewirtschaft mitzugestalten: digitales und dynamisches Umfeld, agile Arbeitsweise und cross-funktionale Teams, zukunftsweisende Projekte, neue Technologien und Arbeitsmethoden sowie Freiraum für Ideen, um die Energiewende voran zu treiben, gute Vernetzung und kollegiales Miteinander für gemeinsamen Erfolg und Synergien, ein Werteverständnis geprägt von Offenheit, Ehrlichkeit, Klarheit und Verbindlichkeit

Jetzt bewerben:

Tue was Gutes für Karriere und Klima: Schick uns Deine Bewerbung über das Online-Bewerbungsformular inklusive Job-Kennziffer, Gehaltsvorstellung und frühestmöglichem Eintrittstermin.

Techem Energy Services GmbH
Frau Jessica Würzebesser
06196 / 522-2814
Hauptstraße 89
65760 Eschborn
www.techem.de

Von Dienstleisterangeboten bitten wir abzusehen.

Jetzt bewerben:

Tue was Gutes für Karriere und Klima: Schick uns Deine Bewerbung über das Online-Bewerbungsformular inklusive Job-Kennziffer, Gehaltsvorstellung und frühestmöglichem Eintrittstermin.

Von Dienstleisterangeboten bitten wir abzusehen.

Techem Energy Services GmbH
Frau Jessica Würzebesser
06196 / 522-2814
Hauptstraße 89
65760 Eschborn
www.techem.de